Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter


Weihnachten – die perfekte Zeit, um sich bei Kollegen und Mitarbeitern für ein gelungenes Geschäftsjahr zu bedanken. Wie Sie Ihren Dank am besten zum Ausdruck bringen? Schon Goethe hat gewusst, dass sich „eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken“ lässt. 

Dies belegt auch eine Studie, die in Zusammenarbeit von der Aktion Mensch und dem Marktforschungsinstitut Ipsos durchgeführt wurde. 79% der Berufstätigen freuen sich demnach über Geschenke vom Arbeitgeber, 66% werden sogar motiviert und für ganze 60% der Befragten steigt dadurch die Arbeitgeberattraktivität. Nutzen Sie also Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter, um richtig „Danke zu sagen" – beim „wie“ sind wir Ihnen gerne behilflich.

Unsere Ticket Plus® Gutscheinkarten

 

 

Dieses Geschenk macht jeden glücklich - vom Azubi bis hin zum Abteilungsleiter.

  • Gutscheinkarten im praktischen EC-Kartenformat
  • Zahlreiche, deutschlandweite Einlösemöglichkeiten
  • In zwei unterschiedlichen Varianten verfügbar
  • Auch in Ihrem Wunschdesign erhältlich
  • Steuer- und sozialabgabenfrei einsetzbar

Beim Kauf von Ticket Plus® haben wir auch für Sie als Arbeitgeber ein Weihnachtsgeschenk.

 

Mehr zu Ticket Plus erfahren

Diese Steuervorteile können Sie für Weihnachten nutzen

Als Arbeitgeber steht Ihnen der 110 Euro Freibetrag für jeweils zwei Betriebsveranstaltungen im Jahr zur Verfügung (§ 19 Abs. 1a EStG). Alle Kosten, die pro Arbeitnehmer anfallen, sind für Sie bis zu 110 Euro steuerfrei

In diesen Freibetrag können Sie die Organisationskosten Ihrer Veranstaltung sowie ein Geschenk für Ihre Mitarbeiter einrechnen. Wichtig: das Geschenk muss klar erkenntlich im Rahmen der Feier verschenkt werden, um die Vorteile des Freibetrages nutzen zu können. Sobald Sie den Wert von 110 Euro überschreiten, ist der zusätzliche Betrag mit 25 Prozent zu versteuern. 

Was alles zu den Organisationskosten zählt, erfahren Sie hier.

Sie planen keine Feier, möchten Ihre Mitarbeiter aber trotzdem steuerfrei beschenken? Jeden Monat können Sie Ihren Arbeitnehmern ein Sachgeschenk im Wert von max. 44 Euro steuerfrei zukommen lassen (§ 8 Abs. 2 Satz 11 EStG). Dabei darf der Wert des Geschenks diese Freigrenze nicht überschreiten, sonst ist der komplette Betrag zu versteuern.

Wenn Sie diesen monatlichen Sachbezug nicht schon ausschöpfen, können Sie ihn auch für ein Weihnachtsgeschenk einsetzen. Dies gilt auch zusätzlich zu einer Betriebsveranstaltung. Bei voller Ausschöpfung, ist pro Arbeitnehmer ein steuerfreier Ausgabenbetrag von 154 Euro (110 Euro für eine Feier + 44 Euro für ein Geschenk) möglich.


Weitere Tipps rund um Weihnachten

Eine gute Weihnachtsfeier beginnt mit einer persönlichen Einladung... Geistreich formuliert, kann sie als hervorragende Motivation dienen und die Teilnehmeranzahl positiv beeinflussen.

Auf unserem Unternehmensblog finden Sie originelle Tipps und Beispiele zur Gestaltung Ihrer Weihnachtseinladungen.

 

Jetzt Blogbeitrag lesen

 

Die Weihnachtsrede! Des einen Freud, des anderen Leid. Sowohl für Redner als auch für Zuhörer ist sie häufig das letzte zu überwindende Hindernis vor der eigentlichen Feier. Diesen Ruf wird sie auch nicht so einfach los. Mit unseren Tipps stehen die Chancen aber gut, um für eine angenehme Überraschung zu sorgen. In sieben Schritten gelangen Sie zur perfekten Weihnachtsrede.

 

Jetzt mehr lesen

Unser Ratgeber hilft bei der Planung Ihrer Feier

Unser Weihnachtsratgeber enthält für Sie:

  • Mustereinladungen zur Weihnachtsfeier
  • Ideen für Weihnachtsreden
  • Tipps, wie Sie Mitarbeitern richtig Danke sagen
  • Teambuilding-Aktivitäten

 

Jetzt kostenfrei downloaden

Ticket Plus® im Detail

Eine Studie von Aktion Mensch und dem Marktforschungsinstitut Ipsos zeigt: Ein Geschenk muss nicht teuer sein. Das bestätigen 88 Prozent der Befragten. Vielmehr stehen der private Vorteil (67 Prozent), Freude am Geschenk (63 Prozent) und der dauerhafte Nutzen (59 Prozent) im Vordergrund.

65 Prozent der befragten Arbeitnehmer gaben an, sich über Gutscheine besonders zu freuen. Verständlich, denn sie bieten einem die Gelegenheit, sich selbst das passende Geschenk auszusuchen und ersparen Ihnen als Arbeitgeber eine langwierige Suche. 

Ticket Plus® Shopping

Die Ticket Plus® Shopping Karte – passend im limitierten Weihnachtsdesign – bietet Ihren Mitarbeitern deutschlandweit eine Vielzahl an Einlösemöglichkeiten, exklusiv zum Shoppen und "Sich-Etwas-Gönnen". Das macht sie zum idealen Weihnachtsgeschenk, das langfristig in Erinnerung bleibt.

Bei über 4.600 Akzeptanzstellen kann sich jeder selbst das Richtige aussuchen, ganz gleich ob Kleidung, Kosmetik, Literatur, Einrichtungsgegenstände, Accessoires, Sportartikel, Elektronik oder Spielwaren.

Ticket Plus® Classic

Die Ticket Plus® Classic ist der Liebling unserer Kunden für den monatlichen Sachbezug und unsere Empfehlung, wenn Sie das Weihnachtsgeschenk als Auftakt für eine langfristige Mitarbeitermotivation nutzen möchten. Sagen Sie zukünftig bis zu 12 mal im Jahr "Dankeschön".

Die wiederaufladbare Gutscheinkarte ist deutschlandweit bei über 19.700 Tankstellen, Supermärkten, (Online‐)shops, Restaurants und Freizeiteinrichtungen einlösbar. 

 

 

  

Nutzen Sie unsere Individualisierungsmöglichkeiten zur Stärkung Ihrer Arbeitgebermarke, sodass Ihre Arbeitnehmer bei jedem Einkauf positiv an Ihre Firma erinnert werden.

Dabei kommen wir Ihnen gerne entgegen - auf alle Brandingkosten (Logo- und Individualisierung) gibt es 50 % Rabatt. Zusätzlich zahlen Sie als Neukunde nur 25 Euro an Einrichtungsgebühren

Mithilfe eines Rabatt-Codes können Sie bis zum 11.12.2017 von unserem Weihnachtsgeschenk profitieren. Diesen Rabatt-Code erhalten Sie von unseren Kollegen im persönlichen Beratungsgespräch. 

 

Noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

  • Sprechen Sie jetzt mit unseren HR-Experten und lassen Sie sich unverbindlich beraten.
  • Gerne senden wir Ihnen auch Erfahrungsberichte zu.
  • Sichern Sie sich Ihren Rabatt-Code für unser Weihnachtsgeschenk an Sie. 

 

Jetzt Kontakt aufnehmen