Datenschutzrichtlinien

Die Edenred Deutschland GmbH respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, ist uns daher ein wichtiges Anliegen, das wir unter Beachtung der anwendbaren Gesetze verfolgen.

Verschiedene Angebote der Website erfordern die Eingabe von Daten wie Namen oder E-Mail-Adressen. Sie können die Website auch ohne die Eingabe von persönlichen Daten nutzen und per Telefon oder auf dem Postweg mit uns in Kontakt treten.

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden wir verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, Ihre Anfragen zu beantworten oder Ihnen die von Ihnen erbetenen Informationen oder Angebote zu geben oder Ihnen den Zugang hierzu zu verschaffen. In jedem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben und gegen Missbrauch schützen. Auch unsere Mitarbeiter und Agenturen sind von uns zur Verschwiegenheit und zum Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre verpflichtet worden.

 
Im Rahmen der technischen Administration der Website haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Diesen Schutz werden wir im Rahmen des technischen Fortschritts ständig optimieren.


Soweit Sie die im Rahmen des Newsletterversandes angebotene Funktionalität „Send-a-Friend“ (Weiterleiten des Newsletter an Dritte) nutzen, möchten wir Sie darüber informieren, dass der Newsletter in Ihrem Namen, d.h. in Ihrer Verantwortung, an den Adressaten weitergeleitet wird. Damit obliegt es Ihnen, sicher zu stellen, dass der von Ihnen angegebene Adressat den einmaligen Empfang des Newsletter auch wünscht.

 

Verwendung von Analyseprogrammen

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Zudem verwendet diese Website zu Zwecken der Online-Werbung, basierend auf einer Implementierung der Display-Werbung, die Google Analytics Funktion des Remarketing. Auf Basis dieser Funktion werden Anzeigen auf Websites Dritter, einschließlich Google geschaltet. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Diese Webseite verwendet ebenfalls den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Einsatz von Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte "Cookies", um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies enthalten z.B. Informationen über die bisherigen Zugriffe des Nutzers auf den entsprechenden Server bzw. Informationen darüber, welche Angebote bisher aufgerufen wurden. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten.


Vermeidung von Cookies
Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, das Setzen von Cookies abzulehnen. Dies geschieht in der Regel durch die Wahl der entsprechenden Option in den Einstellungen des Browsers oder durch zusätzliche Programme. Näheres ist der Hilfe-Funktion des kun-denseitig verwendeten Browsers zu entnehmen. Entscheidet sich der Kunde für die Aus-schaltung von Cookies, kann dies den Leistungsumfang des Services mindern und sich bei der Nutzung der Dienste der verantwortlichen Stelle negativ bemerkbar machen.

Pardot

Unsere Webseite verwendet das Pardot Marketing Automation System )“Pardot MAS“) der Pardot LLC, 950 Eeast Paces Ferry Road, Suite 3300 Atlanta, GA 30326, USA. Pardot MAS ist eine spezielle Software zur Erfassung und Auswertung der Bewegungsprofile von Website-Besuchern. Soweit Pardot LLC personenbezogene Daten verarbeitet, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen.

Pardot LLC nimmt am Safe Harbor-Programm des US-Handelsministeriums teil. Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten aus der Europäischen Union durch Pardot LLC finden Sie unter www.pardot.com/company/legal/safe-harbor-notice/. Allgemeine Informationen über das Safe-Harbor-Programm sind unter www.export.gov/safeharbor/ erhältlich, wo Sie ferner die aktuelle Safe Harbor-Zertifizierung von Pardot LLC einsehen können.

Partdot MAS verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies jederzeit verhindern, indem Sie Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass Cookies der Domain „pardot.com“ nicht akzeptiert werden. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

Verwendung von Google+ Plugins

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Google+ enthalten. Diese werden ausschließlich von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das "+1" Logo () kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Google weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google+ eingeloggt sind, kann Google den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des "+1"-Buttons werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google+-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+ (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Edenred Deutschland verwendet auf dieser Website Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn der Kunde eine Webseite der verantwortlichen Stelle aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser des Kunden eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Kunden übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Kunde die entsprechende Seite des Internetauftritts der verantwortlichen Stelle aufgerufen hat. Ist der Kunde bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch des Kunden seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn der Kunde mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von dem Browser des Kunden direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Kunden zum Schutz seiner Privatssphäre ist den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen.

Sollte der Kunde nicht  wollen, dass Facebook in der vorbeschriebenen Weise Daten sammelt, muss der Kunde sich vor seinem Besuch des Internetauftritts der verantwortlichen Stelle bei Facebook ausloggen.

Chat-Funktionalität

Auf der Webseite www.edenred.de wird eine Chat-Funktionalität verwendet. Beim Aufruf der Chat-Funktionalität wird die IP-Adresse des Nutzers an die Edenred Deutschland GmbH übermittelt. Edenred sichert Ihnen zu, dass Ihre IP-Adresse nur zur Durchführung des Chats verarbeitet wird. Eine Nutzung Ihrer IP-Adresse für Werbe- oder Marketing-Zwecke findet nicht statt.