Seit 1974 auf dem deutschen Markt

Wir sind der führende Anbieter von Gutscheinen und Gutscheinkarten im B2B-Geschäft auf dem deutschen Markt. Unsere Lösungen lassen persönliche Anerkennung, gezielte Belohnung wie auch nachhaltige Bindung der jeweiligen Zielgruppe zu. 


We connect, you win: Ein Geschäftsmodell, von dem
alle profitieren  

Unsere Kunden im Bereich Mitarbeiterbenefits sind Arbeitgeber, die unsere Produkte an ihre Mitarbeiter weitergeben. Diese lösen die Essensgutscheine und Gutscheinkarten bei unseren Akzeptanzstellen ein.

Mit Digitalisierung und starken Netzwerken schafft Edenred mit seinen Produkten Mehrwerte. Arbeitnehmer profitieren von einem Plus an Kaufkraft, Unternehmen von der Optimierung ihrer Geschäftsausgaben und kooperierende Händler von Umsatzsteigerungen.

Neben staatlich geförderten Gehaltsextras (Mitarbeiterbenefits) bieten wir zielgruppen- und branchenspezifische Incentivierungsmaßnahmen für Kunden und Vertriebspartner (Incentive & Rewards). 

Die Edenred Group

Edenred wurde 1962 in Frankreich gegründet und hat sich zum Weltmarktführer im Bereich von Transaktionslösungen für Unternehmen, Arbeitnehmer und Handelspartner entwickelt. Das Geschäftsvolumen der Gruppe beläuft sich für 2017 auf 26 Milliarden Euro, 78% davon wurden digital abgewickelt. Edenred ist an der Pariser Börse notiert. Die Services von Edenred schaffen für 44 Millionen Arbeitnehmer, 770.000 Kunden in der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor und 1,5 Millionen Akzeptanzpartner ein einzigartiges Netzwerk. Das Unternehmen beschäftigt rund 8.000 Mitarbeiter in 45 Ländern.

www.edenred.com
 

Die Geschichte von Edenred

1962: Jacques Borel etabliert die Marke Ticket Restaurant® in Frankreich analog zum Luncheon Voucher, der im Vereinigten Königreich 1954 eingeführt wird.

1967: Der Essensgutschein wird in Frankreich offiziell als Sozialleistung anerkannt. Aufgrund des Erfolges expandiert das Unternehmen 1976 auch in andere Länder.

1974: Edenred kommt mit Ticket Restaurant® auf den deutschen Markt.   

1983: Ticket Restaurant® wird Teil der Accor Unternehmensgruppe.

2009: Accor Services und MasterCard Europe gründen zusammen die PrePayTechnology - Hersteller unserer Gutscheinkarten. Im gleichen Jahr kam in Deutschland mit Ticket Plus® (damals noch "Ticket Shopping®Card ") die erste wiederaufladbare Gutscheinkarte für den Sachbezug auf den Markt. Seitdem wurde das Portfolio stetig um individuelle Motivationslösungen erneuert. 

2010: Im Rahmen der Aufspaltung der Accor Unternehmensgruppe in eine Sparte Hotellerie und eine Sparte Prepaid-Services firmiert Accor Services jetzt unter dem Namen Edenred.​