EDENRED UND BELONIO VEREINEN DIE WELT DER MITARBEITER-BENEFITS AUF EINER PLATTFORM

18.03.2021

Edenred, das weltweit führende Unternehmen im Bereich von Payment Solutions für die Arbeitswelt, schließt sich mit Belonio zusammen, um Mitarbeitern den Zugang zu attraktiven Zusatzleistungen zu ermöglichen.  Hierzu werden die bewährten Edenred-Produktlösungen zur Belohnung und Motivation von Mitarbeiter*innen auf der umfangreichen Benefit-Management-Plattform von Belonio verfügbar. Ab sofort können Edenred-Kunden ihren Mitarbeitern Zusatzleistungen wie Fahrradleasing, Zuschüsse zur Altersvorsorge, Krankenversicherungen oder öffentliche Verkehrsmittel anbieten.

PDF Dowload

Die Plattform reduziert jedoch nicht nur den manuellen Verwaltungsaufwand. Gleichzeitig erhalten Unternehmen die Möglichkeit, ihren Mitarbeiter*innen via App ein attraktives und auf sie zugeschnittenes Benefit Paket als Gehaltsextra anzubieten. Denn gerade in Zeiten der Corona-Pandemie hat die digitale Nähe zu den Mitarbeiter*innen weiter an Bedeutung gewonnen. So trägt die Kooperation wesentlich dazu bei, Mitarbeiter*innen langfristig zu binden und zu motivieren, während Unternehmen ihre Arbeitgebermarke stärken und Lohnnebenkosten senken können.

Benefit-Management: einfach, sicher und attraktiv
Mit der cloud-basierten Benefit-Management-Plattform von Belonio können Unternehmen Zusatzleistungen einfach und ohne zusätzlichen Aufwand an Beschäftigte ausschütten. Über 200 Benefit-Produkte sind bereits in die Plattform integriert, die mit zwölf verschiedenen Steuerbefreiungen verknüpft sind. Durch eingebaute technische Regelwerke und stichprobenartige Prüfungen stellt die von Belonio entwickelte Software dabei sicher, dass Arbeitgeber sich im Rahmen der Steuergesetze bewegen. Durch die hohe Flexibilität und das breite Produktangebot sind die ausgeschütteten Benefits für Mitarbeiter*innen höchst attraktiv. Zudem sind Eigenentwicklungen wie der Gutschein-Pool für die 44-Euro-Sachbezugsregelung und der digitale Essenszuschuss per Scanbeleg in die Plattform integriert.

Gemeinsames Wachstum im Fokus

Über die Partnerschaft mit Belonio
„Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihr Benefit-Angebot und die zugehörigen Prozesse zu digitalisieren, um den Verwaltungsaufwand gering zu halten. Dies ist aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten kaum zu realisieren“, so Christian Aubry, Managing Director von Edenred. „Mit Belonio ergänzen wir das Angebot für unsere Kunden um eine digitale Benefit-Management-Plattform. Künftig können darüber sowie mit Hilfe einer zugehörigen Mitarbeiter-App sämtliche Benefits verwaltet werden – es wird lediglich ein Report für die Lohnbuchhaltung benötigt. Gleichzeitig haben Mitarbeiter*innen eine große Auswahl und erhalten individuelle Gehaltsextras, die sie zu schätzen wissen und gerne nutzen. Dieses Angebot ist in der Form einmalig auf dem deutschen Markt.“

Über die Partnerschaft mit Edenred
„Wir haben für unsere Kunden einen starken, digitalen Anbieter für Services und Payment-Lösungen für Unternehmen und Mitarbeiter*innen in Deutschland gesucht und dabei den Weltmarktführer gefunden“, erklärt Thomas Pry, CEO von Belonio. „Die strategische Partnerschaft mit Edenred eröffnet uns Ressourcen für die Weiterentwicklung von Belonio und die Integration weiterer Benefits in unsere Plattform. Die Möglichkeit, über solch einen etablierten Vertriebspartner künftig auch Edenred-Kunden unsere Plattform anbieten zu können, motiviert uns sehr. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Weg, um unsere Vision zu erreichen: Die marktführende Benefit-Plattform in Deutschland zu etablieren und den Standard im digitalen Management von Mitarbeiter-Zusatzleistungen zu setzen.”

Edenred

Edenred ist eine führende digitale Service- und Zahlungsplattform und der tägliche Begleiter für Menschen bei der Arbeit. Das Unternehmen bringt über 50 Millionen Nutzer und 2 Millionen Partnerhändler in 46 Ländern mit über 850.000 Firmenkunden zusammen.

Edenred bietet zweckgebundene Zahlungslösungen für Lebensmittel (z. B. Essensgutscheine), Mobilität (z. B. für die Bereiche Multi-Energie, Wartung, Maut- und Parkgebühren sowie Lösungen für Pendler), Incentives (z. B. Geschenkgutscheine, Plattformen für Mitarbeiterengagement) und Firmenzahlungen (z. B. virtuelle Karten). Diese Lösungen steigern das Wohlbefinden und die Kaufkraft der Nutzer, verbessern die Attraktivität und Effizienz der Unternehmen und beleben den Arbeitsmarkt und die lokale Wirtschaft. Darüber hinaus unterstützen sie den Zugang zu gesünderer Ernährung sowie zu umweltfreundlicheren Produkten und sanfterer Mobilität.

Rund 10.000 Mitarbeiter setzen sich dafür ein, die Arbeitswelt für alle zu einem vernetzten Ökosystem zu machen, das sicherer, effizienter und benutzerfreundlicher ist.

Im Jahr 2020 erzielte die Gruppe dank ihres globalen Technologie-Vorsprungs einen Umsatz in Höhe von fast 30 Milliarden Euro, der in erster Linie durch mobile Apps, Online-Plattformen und das Kartengeschäft generiert wurde.

Edenred ist an der Euronext-Börse in Paris notiert und in den folgenden Indizes vertreten: CAC Next 20, FTSE4Good und MSCI Europe.

Edenred Deutschland verbindet über 1,3 Millionen Mitarbeiter und 63.000 Handelspartner mit mehr als 37.000 Firmenkunden deutschlandweit.

Edenred Deutschland fand fünf Mal in Folge Aufnahme in die Top 100-Arbeitgeber Deutschlands und erhielt in Bayern vier Mal das Qualitätssiegel „Bayerns Beste Arbeitgeber“ – beides Auszeichnungen des Great Place to Work® Institutes. Edenred ist Logib-D geprüft (Lohngleichheit der Geschlechter) und hat sich schon 2012 den Werten der „Charta der Vielfalt“ verschrieben.

Die im Pressetext erwähnten und verwendeten Marken und Logos sind von EDENRED S.A., Filialbetrieben oder Dritten geführte und eingetragene Markenzeichen. Sie dürfen nicht ohne schriftliche Einverständniserklärung der rechtmäßigen Besitzer zu kommerziellen Zwecken verwendet werden.

▬▬

Belonio

Die Benefit-Management-Plattform von Belonio wurde 2015 von Frank Rohmann und Sven Janßen in Münster, ursprünglich als interne Lösung für die Unternehmen der [whyit] Gruppe entwickelt. Nachdem die Lösung auch für andere Unternehmen geöffnet wurde, nutzten 2018 bereits über 100 durch Empfehlungen gewonnene Unternehmen die Software für ihr Benefit-Management. Aufgrund des hohen Zuspruchs am Markt wurde 2019 Belonio mit der Vision “Ein Benefit auf jeder Gehaltsabrechnung” gegründet. Heute ist Belonio die führende Benefit-Management-Plattform für KMUs in Deutschland: Über 100.000 Mitarbeitern der rund 650 Arbeitgeber-Kunden steht in zwölf Benefits das größte Akzeptanzstellen-Netzwerk der Branche zur Verfügung.

Weitere Informationen sind erhältlich unter: www.belonio.de

PRESSEKONTAKTE

Edenred Deutschland
Maisberger GmbH

Karolin Böhm / Maren Voß
Tel.: +49 (0)89 419599 – 49 / -33
edenred(at)maisberger.com

Edenred Deutschland GmbH

Kerstin Schleidt
Corporate Communications
Tel.: +49 (0) 89 558915 - 374
kerstin.schleidt(at)edenred.com

Belonio GmbH 

Daniel Düngel
+ 49 (0)251 13 12 38 16
presse(at)belonio.de

 

Zurück zu allen Pressemitteilungen