Studien, Barometer & Umfragen

Jährliche Ergebnisse zu Wohlbefinden und Zufriedenheit am Arbeitsplatz

Umfragethemen 2015

2015 legte das Edenred-Ipsos-Barometer den Schwerpunkt seiner Befragung auf die Auswirkungen der zunehmenden Digitalisierung am Arbeitsplatz. In den letzten Jahren veränderte der Wandel hin zu digitalen Anwendungen nahezu jedes Berufsfeld.

Offline und analog, ohne Internet, Smartphone oder Computer ist das Arbeiten heutzutage in vielen Unternehmen beinahe nicht mehr möglich. Arbeitsabläufe sind digitalisiert worden. Nun stellt sich die Frage, ob Arbeitgeber und Arbeitnehmer bereit sind, mit den neuen gegebenen Möglichkeiten zu arbeiten und sich auf sie einzulassen.

Die folgenden Themenschwerpunkte des Ipsos-Barometers 2015 ermöglichen Ihnen einen Einblick, inwieweit die Digitalisierung das Wohlbefinden am Arbeitsplatz der jungen wie auch älteren Generation beeinflusst:

Die Entwicklung zur Einschätzung von Kaufkraft und Vergütung seitens der Umfrageteilnehmer, wie auch ihre Motivation und Zufriedenheit am Arbeitsplatz im Allgemeinen beleuchtet das Edenred-Ipsos Barometer hier:

Von der Theorie zur Praxis

Aktuelle Anwendungsbeispiele für die konkrete Umsetzung der Ergebnisse aus dem Edenred-Ipsos Barometer finden Sie hier: